Vortrag in China

18.10.2015

Mein Buch bei Springer Vieweg "Industrie 4.0 - Beherrschung der industriellen Komplexität mit SysLM" hatte 2013 in Deutschland eine Auflage von 2.000 Stück, die noch nicht vergriffen ist. Es war auch Tagungsband für den Industriegipfel Feldafing - System Leadership 2030.

Buchverkauf in Deutschland und ChinaDie chinesische Übersetzung, seit Sommer 2014 verfügbar, anfänglich mit einer Auflage von 4.000, die innerhalb weniger Wochen auf 10.000 Stück erhöht wurde, ist bis vor wenigen Tagen 150.000 Mal verkauft worden. In Asien hat die deutsche Initiative Industrie 4.0 eine große Strahlkraft. Der Staatsrat der Volksrepublik China hat im Mai 2015 "Made in China 2025" beschlossen. Es ist der erste von drei Zehnjahresplänen, mit denen China bis 2049 weltweit führende Industrienation werden will.

Vortrag und Diskussion bei InventecIm Juni wurde ich zu Vorträgen nach Taipei in Taiwan eingeladen. Jetzt kam die Einladung von Xinhuanet für einen Vortrag bei "Next Stage of the Chinese Economy - 2015 ‘Xinhuanet Thinker’ Annual Conference and Think Tank Summit". Ich bin gespannt, was mich erwartet und was ich dort erfahre. In die Freude über den Erfolg des Buches mischt sich die Furcht, dass die deutsche Industrie nicht schnell genug ist, dass ihre Initiative zwar Anstoß war, aber nicht zum Ziel geführt werden könnte.

Zurück

Einen Kommentar schreiben