Gegen das Wählen

Jetzt haben wir es fast geschafft. Das große Ohnesorgen-Wahlgelaber-Theater nähert sich seinem mit großer Wahrscheinlichkeit höchst unspektakulären Finale. Alle haben nichts gesagt, was den Unterschied machen würde. Alle haben Behauptungsblasen in den Raum gestellt,...

Die große Afghanistan-Lüge

Viel ist in diesen Tagen die Rede vom Desaster in Afghanistan. Gemeint ist nicht die 20-jährige Besetzung, sondern fast immer das fatal Ungeordnete des Rückzugs und das offensichtlich wahlkampftaktisch von den amtierenden deutschen Ministern für nötig gehaltene...

Ahr 2021

Lange hat es gedauert, bis ich die Worte fand. Dann kamen sie ganz plötzlich und alle auf einmal. Wie das Gegenstück zu der Katastrophe, die sie beschreiben. Als im Ahrtal alles innerhalb von Stunden in für uns noch unbekannter Art alles zerstört wurde und...

Was nützt das Wählen? Und wem?

Ich wage mich nach einer längeren Wochenschauer-Pause an ein heikles Thema: Wenn ich wählen gehe im September, wem traue ich am ehesten einen spürbaren Beitrag zu den immer drängenderen Veränderungen zu, die wir und die Erde, auf der wir leben, brauchen? Und wem traue...